News

NeuEinzigartige Architektur für einzigartige Büroflächen in Bonn

Bauantrag eingereicht: Landmarken bringt Green Canyon in Bonn auf den Weg

Nun ist es auch von außen zu sehen: Das Landmarken-Büroprojekt Green Canyon nahe dem Bonner Regierungsviertel ist auf den Weg gebracht. Nachdem bereits seit September die Entkernungsarbeiten für den Rückbau der Bestandsobjekte an der Godesberger Allee 171 und am Dreizehnmorgenweg 38 auf Hochtouren laufen, hat nun auch der Rückbau der ersten Fassaden begonnen. Jetzt wurde auch der Bauantrag eingereicht.

NeuJochen Herrmanns und Christian Hehemann erhalten den Fiabci-Award für den Theaterplatz und das Hansator

FIABCI-Award: Doppelt ausgezeichnet

Festliche Gala in Berlin – doppelte Ehrung für Landmarken: Gleich zwei unserer Projektentwicklungen wurden bei der Verleihung der FIABCI Prix d´Excellence Germany ausgezeichnet. Unser Städtebauensemble am Theaterplatz in Aachen hat den Award in Bronze gewonnen, unser Hansator Münster wurde in die Official Selection gewählt.

NeuecoPark Trierer Platz Aachen

Mehrwert durch Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit: Darauf setzt die ecoPARKS GmbH bei der Entwicklung hochwertiger Gewerbeparks und Quartiere. Ein Interview mit der Wirtschaftswoche.

Huettenstraße_Bochum Wirtschaftsentwicklung_pm_221117.png

Landmarken: erstes Wohnprojekt im Ruhrgebiet

Die Landmarken AG wird ihr erstes Wohnbauprojekt im Ruhrgebiet entwickeln. Dafür hat sie von der städtischen Bochum Wirtschaftsentwicklung ein ca. 8.460 Quadratmeter großes Grundstück an der Hüttenstraße erworben. Auf der ehemaligen Teilfläche einer Druckerei können rund 200 Wohnungen entstehen.

Foto Guter Freund (c) Manfred Kistermann.jpg

Wohnquartier nominiert: ein „Guter Freund“ für die Menschen

Unser Wohnquartier „Guter Freund“ hat die Chance, den erstmals augelobten „Real Estate Social Impact Investing Award 2022“ zu gewinnen. Das Landmarken-Projekt, jetzt betrieben von unserer Schwester Stadtmarken GmbH, wurde in der Kategorie „Bereits umgesetzte Projekte“ in die Top Fünf nominiert. Die Entscheidung fällt am 1. Dezember, dann werden die Preise im Rahmen des Corporate Responsibility Days in Berlin vergeben.

Norbert Hermanns mit einem Schild mit dem Schriftzug citychanger.

Norbert Hermanns ist #CITYCHANGER

Neue Kampagne der ULI präsentiert Preisträger:innen des Leadership Awards.

PM Düsseldorf Grafik.png

Landmarken AG entwickelt Bürocampus in Düsseldorf

Die Landmarken AG hat ein rund 12.000 Quadratmeter großes Gewerbegrundstück in zentraler Lage in Düsseldorf erworben und wird dort einen Bürocampus mit ergänzenden Nutzungen entwickeln. Das Flächenpotenzial liegt bei rund 30.000 Quadratmetern BGF.

Top 25 der Immobilienwirtschaft: Anke Tsitouras ist dabei

Unsere Vorständin Anke Tsitouras gehört zu den Top-25-Entscheiderinnen der Immobilienwirtschaft. Das hat das Fachmagazin immobilienmanager bekanntgegeben. Gewählt wurden die Spitzenfrauen der Branche durch eine hochkarätige Jury.

Moringa Hamburg HafenCity: Nach Grundstückskauf startet der Bau.

Der Baustart ist erfolgt: In prominenter Wasserlage im Elbbrückenquartier wird Deutschlands erstes begrüntes Wohnhochhaus in Holzhybridbauweise realisiert, das nach dem Cradle-to-Cradle-Prinzip entsteht. Nur rund einen Monat nach dem Grundstückserwerb rollten im August die ersten Bagger für die wegweisende Projektentwicklung Moringa Hamburg HafenCity an. Die Fertigstellung des Projekts ist für das Frühjahr 2025 geplant.

4380-KiTa_01b.jpg

Villa Luna feiert Eröffnung: Kita ist wichtiger Beitrag zur Quartiersentwicklung auf MARK 51°7

Sie ist eine der größten Kitas Bochums und ein wichtiger Baustein der Quartiersentwicklung des O-WERK | CAMPUS auf MARK 51°7: die Villa Luna vor dem O-Werk. Die sechszügige bilinguale Kita, die im August ihren Betrieb eröffnet hat, feierte jetzt ihr Eröffnungsfest. Die Bauzeit betrug lediglich fünf Monate.

Hansator Münster von Landmarken

Bundesweites Vorbild: Hansator ist eröffnet

Eines der wichtigsten städtebaulichen Projekte Münsters ist eröffnet: Mit einem großen Quartiersfest wurde Ende August das Hansator an die Öffentlichkeit übergeben, nachdem als letzter Baustein des Projekts Deutschlands aktuell zweitgrößtes Fahrradparkhaus seine Pforten öffnete.

Wir sind nominiert!

Die Finalisten für den FIABCI Prix d'Excellence Deutschland 2022 stehen fest - und wir sind dabei! Unser Projekt "Ensemble am Theaterplatz" in Aachen ist in der Kategorie "Gewerbe" nominiert. Der renommierte Preis für herausragende Projektentwicklungen wird von FIABCI Deutschland und dem Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen verliehen.

Neuhansator-münster-quartier-fest-2022 (5).jpg

Quartiersfest am Hansator in Münster

Das Hansator in Münster, das neue Stadtquartier am Hauptbahnhof, wurde mit einem Quartiersfest feierlich eröffnet. Neben den Nachbarn rund um das Hansator waren hierzu auch alle Bau- und Planungsbeteiligten zu Gast.

ecoparks-skeleton-neue-immobilie-leipziger-westen.png

ecoPARKS vermietet 22.000 Quadratmeter im Leipziger Westen an Technologie-Unternehmen Skeleton

Der Immobilienentwickler ecoPARKS, Monheim, hat in seinem neuen Gewerbe-Park in Markranstädt rund 22.000 Quadratmeter an die Skeleton Technologies GmbH vermietet. Davon entfallen rund 3.000 Quadratmeter auf Büro- und Sozialflächen sowie 19.000 Quadratmeter auf Produktion und Forschung. Das Technologieunternehmen ist der erste Großmieter an dem neuen ecoPARKS-Standort im Westen Leipzigs. Dort realisiert der Gewerbe- und Light-Industrial-Immobilienentwickler rund 30.000 Quadratmeter Hallen- und 3.500 Quadratmeter Bürofläche auf einem zirka 75.000 Quadratmeter großen Grundstück. Insgesamt werden rund 50 Millionen Euro in die Wiederbelebung der ehemals industriell genutzten Flächen investiert.

084BA393-1D7D-436F-902F-C93CE2340F30.jpeg

Landmarken legt den Grundstein für das Kite Loft Köln

Der Grundstein für das erste Spirit Office der Landmarken AG ist gelegt. Am Butzweilerhof in Köln entsteht das Kite Loft, eine moderne Büroimmobilie, die klimaneutral betrieben wird. Auf rund 5.700 Quadratmetern entstehen individuell planbare Arbeitswelten, ein Café und eine Dachterrasse mit Blick auf die Kölner Skyline. Die Fertigstellung ist für den Sommer 2023 geplant.

1420FD53-F41A-4661-9843-C86B0252BEA1.jpeg

Landmarken AG verkauft Neue Höfe Herne

Die Landmarken AG hat die preisgekrönte Immobilie Neue Höfe Herne an die Advenis Germany GmbH verkauft. Nach der Vollvermietung des ehemaligen Kaufhauses, das zur modernen Mixed-Use-Immobilie umgewandelt wurde, ist die Transaktion ein weiterer Beleg dafür, dass das Konzept der Neuen Höfe funktioniert.

01194FA9-4511-4EB6-A753-ECED8A6F4AF0.png

Sparkassen-Campus in Köln: Landmarken übergibt Büroensemble an Mieter

Die Landmarken AG hat nach fertiggestelltem Ausbau mehr als 18.000 Quadratmeter Flächen des Büroensembles kite an zwei der drei Nutzer übergeben. Hauptmieter des Neubaus auf der ehemaligen Flughafenfläche am Butzweilerhof in Köln ist die Sparkasse KölnBonn. Sie wird dort ihren neuen Sparkassen-Campus für rund 1.200 Mitarbeitende beziehen.

Moringa gewinnt Deutschen Award für Nachhaltigkeits-projekte

Die Moringa GmbH hat den Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2022 gewonnen. Ausgezeichnet wurde das Unternehmen in der Kategorie „Projekt – Bau / Architektur“ für seine Projektentwicklung Moringa Hamburg HafenCity. Der Award wird vom Deutschen Institut für Service-Qualität, dem Nachrichtensender ntv und dem DUP Unternehmer Magazin verliehen und würdigt besonders nachhaltiges Engagement von Unternehmen sowie Organisationen auf unterschiedlichen Gebieten.

26886C43-E51B-4403-9632-7710B484841B.png

Landmarken realisiert erstes Spirit Office

Das erste Spirit Office der Landmarken AG entsteht in Köln. Auf ca. 5.700 m² wird es individuell planbare Bürowelten, ein Café und eine Dachterrasse mit Blick auf die Kölner Skyline bieten. Das Kite Loft Köln entsteht direkt neben dem Landmarken-Bürokomplex kite auf dem ehemaligen Flughafengelände Butzweilerhof. Nach dem Baustart im Februar ist die Fertigstellung für den Sommer 2023 geplant.

kite baustelle 220525.JPG

Bürokomplex kite ist vollvermietet

Eines der größten Immobilienprojekte Kölns ist kurz vor Vollendung vollvermietet: Neben der Sparkasse KölnBonn und der lise GmbH wird ein Unternehmen aus dem Bereich Telekommunikation das Mieterfeld im kite der Landmarken AG komplettieren.

Landmarken gewinnt PLATOW Immobilien Award

Zum zehnten Mal hat der PLATOW Brief den PLATOW Immobilien Award verliehen. Neben den Kategorien, „Wohnen“, „Beteiligungen“, „Gewerbeimmobilien“ und „Sonderpreis“ wurde in diesem Jahr auch „Nachhaltigkeit“ prämiert.

2022-04-28-Landmarken-3.jpg

polis Convention 2022

Die polis Convention 2022 war für uns ein voller Erfolg. Es wurden nicht nur viele Gespräche geführt und neue Kontakte geknüpft, auch konnte unser Projekt Moringa Hamburg HafenCity den ersten Platzt in der Kategorie "ökologische Wirklichkeit" gewinnen.

Moringa polis award.png

polis Award für MORINGA!

Das von Landmarken initiierte Projekt MORINGA in der Hamburger HafenCity hat den begehrten polis Award 2022 gewonnen. Am ersten Messeabend der polis Convention in Düsseldorf gab es Gold als beste Projektentwicklung in der Kategorie Ökologische Wirklichkeit!

team_rheinmain.jpg

Gekommen, um zu bleiben: Niederlassung Rhein-Main

Um ihre Expansion weiter voranzutreiben, eröffnet die Landmarken AG eine neue Niederlassung. Aus der 2020 gegründeten Unit Rhein-Main, die bereits in Bonn erfolgreich Projekte akquiriert und entwickelt hat, wird ab 1. Mai eine Niederlassung mit Sitz in Frankfurt. 

Mainz Zollhafen Grundstück.jpg

Zollhafen Mainz: erste Landmarke in Rhein-Main

Die erste Landmarke in der Region Rhein-Main – und der Standort könnte kaum attraktiver sein.