Synergie und Energie in Krefeld

Mit dem großen Know-how der Landmarken AG bei Quartieren sowie Büroimmobilien und Hochschulentwicklungen entsteht in hervorragender Krefelder Lage dieser Innovations- und Technologiecampus (ITC).

Zwischen der Hochschule Niederrhein und dem Evonik-Werksgelände liegt das Entwicklungsgrundstück in bester Lage zur Autobahn A57, zur Innenstadt und zum Krefelder Hauptbahnhof. Ideale Voraussetzungen für einen Innovationscampus, auf dem sich Hochschule, Start-ups, Industrie und Mittelstand vernetzen können. 

Das Grundstück wird in drei eigenständige Abschnitte geteilt, von denen der mittlere die Bestandsgebäude beherbergt. Gespräche mit potenziellen Nutzern für den nördlichen und den südlichen Abschnitt finden bereits statt.

BGF
0
Grundstückfläche
0

Ansprechpartner:in

Stephan Weitz

  • Projektleitung
  • +49 (0)241 1895-172

Innovationswelten

Projekte