Schwesterunternehmen

Stadtmarken

Die Leidenschaft für gute Immobilien ist hier Familiensache

Unser Schwesterunternehmen bewirtschaftet leistungsfähige Immobilien und ganze Quartiere verschiedenster Assetklassen. Mit rund 30-jähriger Erfahrung im Ankauf und Betrieb von Immobilien steht Stadtmarken für Seriosität und solide Finanzplanung.

Im engen Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen der Landmarken AG beschäftigt sich das Stadtmarken-Team intensiv mit den Zukunftstrends, die unsere Gesellschaft verändern werden. So kann es den Nutzern seiner Immobilien und Quartiere stets den größten Mehrwert bieten. 

Stadtmarken investiert in hochwertige und öffentlich geförderte Wohnquartiere und innovative Wohnkonzepte, die eine positive Wirkung auf ihre Bewohner haben. Auch Baudenkmäler zu erhalten, ist Stadtmarken ein Anliegen, denn sie prägen den Charakter einer Stadt. Denkmalgebäude zu erhalten und mit einer neuen, zukunftsorientierten Nutzung zu betreiben, ist ein wichtiger Beitrag zum Erhalt attraktiver urbaner Stadtbausteine. 

Außerdem betreibt Stadtmarken nachhaltigen Bürowelten, die den Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellen, und Technologiezentren wie das TZA The Urban Village am Europaplatz in Aachen. Den Betrieb dieser Technologiezentren versteht das Team als innovativen Service für die Mieter, aber auch als Beitrag zur regionalen Strukturpolitik, was wiederum der ganzen Stadtgesellschaft zugutekommt. 

Insgesamt vereint die Stadtmarken GmbH zahlreiche erfolgreiche Marken und Objekte in der Immobilienbranche. Viele der Immobilien und Quartiere, die von Stadtmarken in verschiedenen Städten betrieben werden, wurden von Landmarken entwickelt. Darunter Wohnobjekte wie das mehrfach ausgezeichnete Quartier Guter Freund, Baudenkmäler wie die DIGITAL CHURCH oder zukunftsorientierte Büro- und Gewerbeimmobilien wie das ebenfalls preisgekrönte O-WERK.

Das Stadtmarken-Team investiert sein Kapital und Know-how aber nicht nur in Steine. Als Betreiber erfolgreicher Marken und Objekte investiert es auch in immobiliennahe Technologien sowie neue Geschäftsmodelle.


Webseite besuchen