Technische Projektleitung

Jörn van Rey

 

Als technischer Projektleiter ist Jörn van Rey seit Ende 2019 im Unternehmen und zuständig für Projekte wie das Cradle-to-Cradle-Projekt Moringa oder Quellwerk (ehem. Lust for Life, Aachen). 
Nachdem der gebürtige Aachener Jörn van Rey in an der Kunstakademie Maastricht sein Studium in Innenarchitektur und Möbelproduktdesign abschloss, arbeitete er viele Jahre bei Höhler und Partner und war anschließend bei dem Unternehmen Tilke fast zwei Jahrzehnte für die Planung und Realisierung von Rennstrecken zuständig.