Projektleitung

Stephan Weitz

 

Stephan Weitz betreut die langfristig angelegte Projektentwicklung des Innovations- und Technologiecampus Krefeld. Bei der Landmarken AG startete er 2018 als Vorstandsreferent, ehe er Ende 2019 als Projektleiter in die Unit Handel wechselte. 
Der Wirtschaftsingenieur kam beruflich schon früh mit Themen der baubetrieblichen Beratung und Begutachtung in Kontakt und wird im Team nicht nur wegen seines Wissens im Bereich Baubetrieb geschätzt. Im Rahmen einer Forschungskooperation mit der RTWH Aachen University promoviert er zurzeit im Bereich „Umnutzung von Warenhäusern“.