MORINGA in der IMMOZEIT

"Wir sind noch lange nicht da, wo wir längst sein müssten" - Vanja Schneider zum Thema Klimawandel, ökologisches Bauen und dem Kreislaufwirtschaftsprinzip in einem Gastbeitrag der IMMOZEIT (Ausgabe 01/2022)

In der erste Ausgabe 2022 der IMMOZEIT schildert unser Geschäftsführer und C2C-Experte Vanja Schneider seine Einschätzung und Prognose zur Entwicklung der Baubranche im Zeichen der Nachhaltigkeit und in Zeiten von Materiallieferengpässen und globalen Krisen. Wie lassen sich Wirtschaftlichkeit und Ökologie vereinbaren, was ist dafür erforderlich und welche Verantwortung tragen Hersteller, Unternehmer, Bauträger, Investoren, Betreiber und Mieter?

Vanja Schneider beleuchtet die kritischen Fragen, die Lösungsvorschläge und den weiten Weg, der noch vor uns liegt. Am Beispiel des Projekts Moringa Hamburg HafenCity erläutert er die wirtschaftlichen und konstruktiven Unterschiede und Mehrwerte eines Projekts, das auf dem Cradle to Cradle®-Prinzip fußt zu einer koventionellen Projektentwicklung.

Viel Spaß beim Lesen!

Medien zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren