Ergebnisse

4 News

Projekt am Dortmunder U.jpg

News

Projekt am Dortmunder U: Landmarken gewinnt städtischen Wettbewerb

Dortmund. Die Landmarken AG hat mit einem Entwurf von kadawittfeldarchitektur den Wettbewerb um das letzte verbliebene Baufeld am Dortmunder U gewonnen.

Weiterer Baustein zur Innenstadtbelebung- Wirtshaus kommt in die Neuen Höfe Herne  .jpeg

News

Weiterer Baustein zur Innenstadtbelebung: Wirtshaus kommt in die Neuen Höfe Herne

Herne. Süddeutsche Küche und zünftige Atmosphäre: Ein bayrisch inspiriertes Wirtshaus zieht in die Neuen Höfe Herne. Künftig wird im Erdgeschoss um eine große zentrale Theke herum sowie auf der Außenfläche ganztägig ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot zu finden sein.

NACHHALTIGES CO-LIVING- POHA HOUSE KOMMT INS MORINGA HAMBURG.jpeg

News

Nachhaltiges Co-Living: POHA House kommt ins Moringa Hamburg

Hamburg. Die HafenCity wird um ein neues Wohnkonzept reicher: POHA House kommt nach Hamburg und eröffnet seine Co-Spaces im ökologischen Bauprojekt Moringa am Baakenhafen.

NHH polis-Award.png

News

polis Awards 2021: Silber für die Neuen Höfe Herne!

Nachhaltiger Beitrag zur Belebung der Innenstadt: Unsere Neuen Höfe Herne haben den polis Award in Silber gewonnen! Als Symbol des Wandels und der Zukunft Hernes wurde das Landmarken-Projekt von der hochkarätigen Jury ausgezeichnet.

5 Immobilienklassen

8FBE71A0-E034-4AEC-B176-3532F7ED55A4.jpeg

Immobilienklasse

Gewerbe/Bürogebäude

Außergewöhnlich intelligent – und mit Flair: Die Bedeutung des Büros über einen reinen Arbeitsort hinaus nimmt immer mehr zu. Wichtiger wird seine Rolle als Treffpunkt, als Ort des persönlichen Austauschs und der direkten Interaktion von Teams. 

190212 KWA BV Lust4Life P1_ohne Logo.jpg

Immobilienklasse

Mixed-Use-Konzepte

Das Denken in monostrukturellen Quartieren ist vorbei. Es ist Zeit für innovative, mutige, neue multifunktionale Nutzungskonzepte in unseren Städten.

Waldmarke 25 innen.png

Immobilienklasse

Wohnen

Wohlfühlen – ob alleine, zu zweit oder mit der Familie. Wir wollen, dass alle Menschen mit ihren unterschiedlichsten Bedürfnissen sich geborgen und zu Hause fühlen können.

Immobilienklasse

Hotels und Boardinghäuser

Next Level Bed & Breakfast: Innovative Hotellandschaften für die Aufwertung der Städte – weil wir in unseren Hotel-Projekten mehr als nur gut ausgestattete Übernachtungsorte sehen.

639VvEr4Xsc0lFW2I7LA.jpg

Immobilienklasse

Gastronomie und Einzelhandel

Städte sollen auch künftig belebten urbane Lebensmittelpunkte sein. Deshalb setzen wir Landmarken darauf, für jeden Standort den richtigen Mix verschiedener Nutzungen zu entwickeln. Gastronomie und nachhaltiger Konsum sind dabei wichtige Bausteine.

4 Innovationswelten

Foto Guter Freund (c) Manfred Kistermann.jpg

Innovationswelt

Lebenswelten

Es geht uns nicht darum, nur Wohnungen zu bauen. Wir wollen ganzheitliche Lebenswelten schaffen mit Konzepten, die inkludieren, ein Zuhause schaffen, Lebensfreude vermitteln – und vor allem gesellschaftswirksam sind.

Holzbauquartier.png

Innovationswelt

Quartiere

Wir entwickeln diverse, bunt gemischte lebendige Orte. Warum wir das können? Weil unser interdisziplinäres Team in allen Immobilienklassen zu Hause ist. Das heißt, wir verstehen alle Nutzungsbausteine und können diese optimal kombinieren!

Innovationswelt

Stadtbausteine

Der Wandel der Innenstädte ist Ausdruck eines generellen Gesellschaftswandels. Diese Veränderung wollen wir Landmarken aktiv gestalten. Dabei geht es um mehr als nur den Rückzug des Einzelhandels: Klimawandel, neue Mobilität und das Konsumverhalten verändern die Rahmenbedingungen.

ah_ClusterPhotonic_3685-(c)-Andreas-Horsky.jpg

Innovationswelt

Wissenschaft & Forschung

Die perfekte Umgebung für das, was wichtig wird.

5 Media

Media

Der Büro-Spirit von Landmarken – die Zukunft des Arbeitens

We proudly present: unser Landmarken-Bürostandard für eine neue Generation moderner Arbeitswelten

Media

Was haben Hochschulen mit Stadtentwicklung zu tun?

Was haben Hochschulen mit Stadtentwicklung zu tun? Und wo kann Wissenschaft Raum finden? Nur 2 von 5 Fragen auf die Antje Scheffer, Unitleitung "Wissenschaft und Forschung" Ihnen antwortet.

Media

Was bedeutet Cradle-to-Cradle?

5 Fragen an Vanja Schneider.

Media

Corona - was haben wir gelernt?

5 Fragen an Sebastiaan Gerards

Neu

Media

Landmarken – Stabilität durch Vielfalt

Der Wandel der Innenstädte ist Ausdruck eines generellen Gesellschaftswandels. Diese Veränderung wollen wir Landmarken aktiv gestalten.